Der Vodafone Anlagen-Anschluss Plus S2M ist eine Lösung, die einen „sanften“ Übergang ins IP-Zeitalter bietet. Mit dem neuen Vodafone Anlagen-Anschluss Plus S2M können Sie als Vodafone Geschäftskunden Ihre ISDN-Telefonanlage über eine S2M-Schnittstelle mit bis zu 30 Sprachkanälen an das IP-Sprachnetz von Vodafone anschließen und dabei die wichtigsten ISDN-Leistungsmerkmale nutzen. Sie telefonieren zu günstigen Tarifen direkt über das Festnetz von Vodafone. Die Konfiguration erfolgt über ein browserbasiertes Web-Portal.

Alle Leistungsmerkmale im Detail:

• Bis zu 30 Sprachkanäle mit zentraler Rufnummer und Durchwahlnummern
• Flexible Sprachkanalanzahl mit 12, 16, 20 und 30 Sprachkanälen
• Zukunftssichere IP-Technologie
• Flexibles Tarifmodel und günstige Verbindungspreise
• Verfügbarkeit des Professional XXL-Tarifs und die neue Tarifoption „International-Flat“ exklusiv für den Anlagenanschluss Plus

Ihre Vorteile des Vodafone Anlagen-Anschluss Plus S2M auf einem Blick:

• Ausgezeichnete Sprachqualität
• Schrittweiser Übergang auf All IP durch weitere Nutzung der ISDN-TK-Anlage
• Ihre Vodafone-Handys lassen sich kostenfrei in die TK-Anlage einbinden
• Administrieren Sie selbst komfortabel über das OneView-Portal
• Kostenlose PlusBox (IP/ISDN Gateway)
• Wählen Sie zwischen 12, 16, 20 oder 30 Sprachkanälen
• Bis zu 10 Rufnummern-Blöcke in einem Ortsnetz
• Zertifizierung für hohe Sprachqualität, Verfügbarkeit, Verbindungsqualität und Verbindungsaufbau-Zeiten